Südkorea

Schon im Ater von 5 Jahren war Ira Kim von dem Musikinstrument Klavier begeistert und ist es immer noch.

Es wuchs daraus eine Beziehung, die sie bis heute nicht losließ.

 

Als Schülerin nahm sie an mehreren Jugend Musiziert Wettbewerben in Korea teil. Sie ist Preisträgerinn zahlreicher Wettbewerbe. Nach ihrem Abitur, begann sie ihr Studium im Fach Piano an der Kyung-Hee Universität. Ihr Studium konnte sie mit Auszeichnung beenden. Schon während ihres Studiums, wurden Professoren auf Ihr musikalisches Können aufmerksam.

 

Dies führte dazu, dass Sie als Klavierbegleitung von Prof. Am Kim (Tenor) fest engagiert wurde. Es folgte eine 2 jährige erfolgreiche Konzerttour in Korea.